Samstag, 1. Juli 2017

Alles wie gehabt...

Jemand hatte auf Heise.de die Meldung "Rückkehr von Petya – Kryptotrojaner legt weltweit Firmen und Behörden lahm" kommentiert mit:

----------------------
...die Admins mal richtig ihre Arbeit machen zu lassen.
----------------------

Die Admins... ja, hm. Die Admins? Hm. Wer war das gleich?

Ach ja ich erinnere mich. Da war ja mal so ein komischer Kauz der dauernd irgendwas wolllte was den Betrieb stört oder sogar Geld gekostet hätte.

Zum Glück hat der sich in die vorgezogene Altersteilzeit quatschen lassen mit 'nem kleinen Bonus. Da hatten wir ja dann seitdem die Praktikanten, die haben das selbe und noch viel mehr für fast lau gemacht und wollten keine teuren zusätzlichen Geräte anschaffen.

Wo sind DIE denn eigentlich?

Ach im Keller? Wieso?
Ach weil die da ihre Gemeinschaftskammer haben?
Wie, die kommen nicht mehr Raus? Wir haben denen doch extra das schicke digitale Schließsystem zum Testen gegeben?

Der Haustechniker muss kommen?
Hat den schon jemand angerufen?
Wieso, geht nicht? Was für eine Telefonanlage, etwa die neue mit Weup? Wieso geht die nicht? Die ist doch ganz neu und aus China, weil da die Kameras gleich mit dabei waren! Da konnte man sich unbemerkt - ach lassen wir das Thema.

Wann kommt denn nun der Haustechniker?
Von Schulze ist mit dem Taxi hingefahren ihn zu Hause abholen?
Ja wieso nimmt er nicht seinen 7er?
Wie, das Tor geht nicht auf?

Und wie, bitte, soll ich gleich zum Tennis kommen?
Also der Haustechniker macht mal zuerst das Tor wieder auf.
Die Praktikanten können die halbe Stunde nu auch noch warten.
Und wenn die das dann nicht ratz-fatz wieder hinkriegen gibts erstmal gar kein Geld mehr.
Wie, die bekommen sowieso schon nichts?
Ja, dann, mein Gott, denken sie doch mal selber nach, dann verklagen sie die einfach auf sowas von Schadenersatz, die sollen ihr ganzes Leben dran abzahlen, die Nichtskönner, die!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Vielen Dank für dieses...
Meine Bilder vom "making of" habe ich mal versucht...
-wj - 8. Aug, 21:11
Alles wie gehabt...
Jemand hatte auf Heise.de die Meldung "Rückkehr von...
-wj - 1. Jul, 17:34
kreative Sparmaßnahme
Wenn das Sparen in einer Firma trotz eifriger Bemühungen...
-wj - 4. Okt, 01:00
Spareffekt
Eine Firma muss sparen. Deshalb gibt es dort ein riesengroßes...
-wj - 4. Okt, 00:30
Outsourcing Mehrkosten
zum Outsourcing... Im Forum zu einer Heise Meldung...
-wj - 4. Mai, 20:49

Links

Impressum

Postanschrift:
Wolfram Jahn
Kirchweg 30
14129 Berlin

E-Mail: blog@kirchweg.de

Telefon: 03212-1065026

Suche

 

Status

Online seit 6841 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Mai, 13:23

Credits


4Wochen
abscheulich...
Cappucino
das gibts doch garnicht
Recherche
Rosengarten
Samurai
Sparen
temp
Zehlendorf
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren